VDMA Verlag

Projekte

Jetzt online: VDMAimpulse, Ausgabe 02-2018

Die aktuellen protektionistischen Tendenzen auf der ganzen Welt gefährden den freien Handel und damit auch Arbeitsplätze im Maschinenbau. VDMAimpulse blickt auf den derzeitigen Verhandlungsstand in Sachen Brexit, Handelshemmnisse in Russland und China - und zeigt aber auch, welche Lichtblicke es gibt.


Kirschtörtchen Quelle: © ch_ch | Shutterstock.com Lizenz: ARV

Cyberkriminelle ändern Angebot-E-Mails, tauschen Kontodaten in PDF-Dokumenten aus und bringen Kunden dazu, auf andere Konten Anzahlungen für Maschinen zu überweisen. VDMA Mitglieder meldeten 2017 Schäden in Millionenhöhe durch Cyber Crime, berichtet Steffen Zimmermann.

Mexiko möchte Exportnation und Wegbereiter für Industrie 4.0 auf dem amerikanischen Kontinent werden. VDMAimpulse hat Betriebe vor Ort besucht und findet: Zum modernen Industriestaat ist es noch ein weiter Weg.

„Power-to-X“ ist eine Möglichkeit, um Strom aus erneuerbaren Energien zu speichern. Wir zeigen, welche Chancen Power-to-X für die Zukunft bietet – und an welchen Anwendungen bereits jetzt gearbeitet wird. Außerdem in VDMAimpulse: Spannende Fakten zum neuen Mobilfunkstandard 5G.

Viel Spaß beim Lesen der neuen Ausgabe des englischsprachigen Online-Magazins VDMAimpulse.

www.VDMAimpulse.org


Autor: pu Newsletter