VDMA Verlag

Projekte

Karriere in der Lineartechnik

In diesem Film bewerben sich verschiedene Branchen bei Nachwuchskräften. Auch die Lineartechnik stellt sich vor.

Titel: Bewerber bitte klingeln - Karriere in der Lineartechnik

Kunde: VDMA Fachverband Antriebstechnik

Ziel: Den Nachwuchs für einen Beruf in der Lineartechnik begeistern

Über den Film: Die Krawatte sitzt, der Anzug faltenfrei. Noch einmal kurz sammeln, dann rein ins Vorstellungsgespräch. Doch statt in einem Bürogebäude findet das Gespräch im Wohnzimmer einer Wohngemeinschaft statt. Ein Bewerber nach dem anderen tritt vor das Gremium der WG-Bewohner. Doch nur einer schafft es, seine Zuhörer zu begeistern.

Der dreiminütige Film ist Teil einer VDMA-Nachwuchskampagne für Berufe in der Lineartechnik. "Bewerber bitte klingeln" entstand aus der Zusammenarbeit zwischen VDMA Verlag, dem VDMA Fachverband Antriebstechnik und der Agentur INTERACTIVE Software Solutions GmbH.

Mitwirkende aus dem VDMA Verlag: Gabriela Neugebauer, Manuel Greupner, Navneet Pantlia

Externer Partner: Agentur INTERACTIVE Software Solutions GmbH


Autor: grp video